Bauherrenaufgaben

Die Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern hat zum Thema Bauherrenaufgaben in der Bekanntmachung vom 25.10.2001 folgende Hinweise gegeben:

Zum Schutz des öffentlichen Auftraggebers vor Manipulationen, insbesondere Preisabsprachen, und zur Sicherstellung eines diskriminierungsfreien, fairen Wettbewerbs für alle Bewerber und Bieter sind folgende Tätigkeiten in einem Vergabeverfahren als nicht delegierbare Bauherren- und Eigentümeraufgabe des öffentlichen Auftraggebers nur von eigenen Bediensteten auszuführen:



Copyright 2009 Landratsamt Main-Spessart | zuletzt aktualisiert am 12.10.2009